ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
 
 

Ruine der ehem. Dominikanerinnen-Kirche St. Katharina

Teilbereich Chor
2016-2017

Das Ziel der Mustererstellung war der beispielhafte Substanzerhalt unter Wiederherstellung eines einheitlichen Gesamtbildes. Die vorhandene Bausubstanz soll als Ruine erhalten werden.

Maßnahmen
  • Ausarbeitung von Deck- , Lager- und Stoßfugen sowie Altergänzungen
  • Mikrodampfreinigung
  • Partikelstrahlreinigung
  • Entfernung von Metallteilen
  • Festigung
  • Rissschließung
  • Vorverfugung und Fugenverpressung
  • Neuverfugung
  • Konservatorischer Oberflächenverschluss
  • Ergänzung
  • Steinaustausch
  • Dokumentation
Download im PDF-Format
Ort
Nürnberg
Datierung
1297 (Weihe von Kirche und Kloster)
Auftraggeber
Stadt Nürnberg - Hochbauamt
Architekt
Fachbauleitung
ROMSTEDT, GEHRING + WERNER GmbH
Denkmalpflegerische Betreuung
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Bearbeitungszeitraum
2016-2017
Material
Burgsandstein
 

LAGE/ANFAHRT

MONOLITH BILDHAUEREI UND STEINRESTAURIERUNG GmbH

Kaulbachstr. 29
90408 Nürnberg
Mobil: (0172) 9713150
Waizendorfer Straße 11
96049 Bamberg
Tel.: (0951) 51087
Fax: (0951) 55538
info@Monolith-Steinrestaurierung.de
design by e. doer |  | powered by sapnagroup