ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
 
 

Wohnstallhaus

Sockel, Ortgänge
2021-2021

Das Baudenkmal ist ein aus Sandsteinquadern errichtetes Wohnhaus, welches auf das Jahr 1910 datiert ist.

Das Ziel der Natursteinrestaurierung am Anwesen war, neben dem grundsätzlichen Substanzerhalt, die Instandsetzung des Dachanschlusses sowie die Oberflächenbehandlung des Haussockels. Dringliche Schäden befanden sich vor allem im Bereich der Ortgänge.

Maßnahmen
  • Restaurierung der Ortgänge
  • Risssicherung
  • Fehlstellenbehandlung
  • Neuverfugung
Download im PDF-Format
Ort
Wallesau
Datierung
1910
Auftraggeber
Architekt
Fachbauleitung
Denkmalpflegerische Betreuung
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Bearbeitungszeitraum
2021-2021
Material
Putz, Sandsteine, Ziegel
 

LAGE/ANFAHRT

MONOLITH BILDHAUEREI UND STEINRESTAURIERUNG GmbH

Kaulbachstr. 29
90408 Nürnberg
Mobil: (0172) 9713150
Waizendorfer Straße 11
96049 Bamberg
Tel.: (0951) 51087
Fax: (0951) 55538
info@Monolith-Steinrestaurierung.de
design by e. doer |  | powered by sapnagroup