ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
 
 

St. Lorenz

Langhaus
2020-2021

Die Maßnahmen an der hochgotischen Basilika St. Lorenz dienten primär der konstruktiven Sicherung der Gebäudesubstanz. Es wurden daher statische Natursteinarbeiten am Außenbereich (Fassade, Obergaden, Portal) und Innenbereich (Pfeiler, Gewölbe, Wandflächen, Obergaden) ausgeführt.

Daran anschließend konnten umfangreiche Maßnahmen wie Reinigung mittels Heißdampf, partielle Festigung, Ergänzung von Fehlstellen, Natursteinaustausch und Neuverfugungen erfolgen.

Maßnahmen
  • Reinigung
  • Festigung
  • Salzreduktion
  • Rissverschluss
  • Sicherung von Schalen
  • Natursteinaustausch
  • Ergänzung von Fehlstellen
  • Neuverfugung
  • Metallteilkonservierung
  • Retusche
Download im PDF-Format
Ort
Nürnberg
Datierung
1260/70
Auftraggeber
Evang.-Luth. Pfarrgemeinde St.-Lorenz
Architekt
Architektenbüro Conn und Giersch
Fachbauleitung
Denkmalpflegerische Betreuung
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Bearbeitungszeitraum
2020-2021
Material
Burgsandstein
 

LAGE/ANFAHRT

MONOLITH BILDHAUEREI UND STEINRESTAURIERUNG GmbH

Kaulbachstr. 29
90408 Nürnberg
Mobil: (0172) 9713150
Waizendorfer Straße 11
96049 Bamberg
Tel.: (0951) 51087
Fax: (0951) 55538
info@Monolith-Steinrestaurierung.de
design by e. doer |  | powered by sapnagroup